Select your country:   USA MMS USA - Medical Measurement Systems USA, inc.
  > Germany MMS Germany - MMS Deutschland GmbH
  The Netherlands MMS Netherlands - Medical Measurement Systems B.V.
  International MMS International - Medical Measurement Systems

Interesse an unseren Produkten?
Kontakt mit der Abteilung Vertrieb

Wir bieten (kundenindivi-duelle) Schulungen an:
Webseminare, Schulungen und mehr

         Follow MMS on YouTube

GI- Motilität >

  Urologie >

 

UÖS Manometrie

Der untere Ösophagussphinkter (UÖS) besteht aus glatten Muskeln, die normalerweise kontrahiert sind, um den Verschluss zu sichern. Beim Schlucken öffnet sich der UÖS und entspannt sich. Um den UÖS zu untersuchen, wird ein Druck-Katheter vom Magen durch den UÖS in den Ösophagus gezogen.

Die Untersuchung des UÖS zielt vorrangig darauf ab, die schnelle Durchzugsmanometrie  (Rapid Pull Through Technique) durchzuführen, bei der der Katheter aus dem Magen in den Ösophagus bei konstanter Geschwindigkeit mittels einer Zugmaschine gezogen wird. Falls 4 oder mehr Kanäle strahlenförmig gemessen werden, können die gewonnenen Daten dafür verwendet werden, ein dreidimensionales Bild des UÖS zu erstellen.

Bei Manometrieuntersuchungen des unteren Ösophagussphinkters (UÖS) können der Ruhedruck und die Entspannung des UÖS ermittelt werden.

MMS bietet spezielle Katheter für diese Untersuchungen.

UÖS Manometrie